Pferde und Ponys

Nikolaus wurde 1990 geboren

Der Wallach war als Schulpferd im Einsatz und kam vor ein paar Jahren zu uns als sein altes Zuhause die Tore schloss.

Nikolaus hat bei uns einen Endplatz gefunden.

 

                                             Meine Patin ist Fiene

                                         

Gustel ein gutmütiger Wallach der 1998 geboren wurde.

Auch er war im Reitbetrieb, musste aber wegen chronischem Husten abgegeben     werden.

Gustel hat bei uns einen Endplatz.     

 

                                          Meine Paten sind Familie Sackuth und Nicole Jürgens

Lieschen  wurde am 01.01.2000 geboren.

Sie kam aus einem Tierpark zu uns auf den Hof.

Ihre Hufe wurden nicht regelmäßig gepflegt. Sie stand das ganze Frühjahr auf einer saftigen Wiese und  bekam eine Eiweißvergiftung.

Lieschen hat bei uns einen Endplatz gefunden.

 

                                          Meine Patin ist Daniela Keller-Roth

                                                           

 Hunde und Katzen

 

 Pepe  geb am 10.10.2009

 Pepe war sein bisheriges Leben im spanischen Tierheim.

 Als er nicht vermittelt wurde sollte er in die Tötung.

 Pepe ist ein so liebenswürdiger,  ausgeglichener Hund der sich

 über  Streicheleinheiten freut.

 Seit Juni 2019 hat er auf unserem Hof einen Endplatz gefunden.

 Leider hat Pepe eine Leishmaniose und eine Nierenschwäche.

 Er benötigt Tierärztliche Überwachung, Medikamente und Spezialfutter.

 Wir und Pepe sind jedem dankbar der etwas für all diese Kosten Spenden möchte.

 

                                              Wer möchte mein Pate sein?

  Aya ein Mini - Podenco aus Spanien, 2 Jahre alt

 Sie wurde nach Deutschland vermittelt, doch die Besitzer

 kamen mit ihr nicht klar  bzw behandelten sie nicht artgerecht.

 Der Tierschutz schaltete sich ein und Aya kam zu uns auf den Hof.

 Aya hat eine leichte Behinderung ( ihr Gehirn ist zu groß für ihren kleinen Kopf).

 Sie macht uns viel Freude, ist eine herzensgute kleine Hundeseele und

 zaubert uns immer wieder ein Lächeln ins Gesicht.

 

 

 

Meine Patin

Katrin Lange

                                                        

                                                       

   Manchas geb am 14.02.2014 aus Spanien

 

   Er wurde aus der Tötung gerettet und kam in eine Pflegestelle.

   Leider interessierte sich niemand für ihn.

   Manchas hat eine Fehlstellung der Vorderbeine.

   Dieser Liebenswerte kleine Kerl hat bei uns einen Endplatz gefunden.

 

 

 

 

Meine Patin

Petra Lübke

 

 Leila Schäferhund- Eurasier Mix geb. am 15.11.08 

 

 Sie kam aufgrund eines Scheidungsfalles ihrer Besitzer vor 7 Jahren zu uns.

 Sie hatte Geschwüre die operativ entfernt wurden.

 Aktuell hat sie einen Knoten in der Halsgegend, der zum Glück z.Zt nicht wächst.

 Leider hat Leila auch eine Herzschwäche und benötigt Medikamente.

                                                    Nun hat sie bei uns ihren Endplatz gefunden. Leila hat sehr viel Lebensfreude

                                                    und spielt für ihr Leben gerne.

 

Meine Paten

Familie Hennig

Ronald von Koß

                                                                                         

                                                                       

Sternchen  geb. am 23.05.2008

Dieses süsse Dackel-Yorki-Mix Mädel kommt aus Deutschland und wurde sich selbst überlassen, bis wir uns ihrer angenommen haben.

Sie ließ sich von niemandem anfassen. Vertrauen hat sie erst zu unserer Tochter Cäcilia und den Pferden aufgebaut.

Jetzt ist Sternchen ein glücklicher Hund und hat kein Problem mehr mit Menschen.

Sternchen ist seit 10  Jahren bei uns.

                                                 
                                                                                             Meine Patin ist : Astrid Puffahrt

 

 

Pauli  geb. am 01.01.2015 in Spanien

Dieser hübsche und etwas ängstliche Mischlingsrüde hat eine stolze Schulterhöhe von  58 cm. 

Er wurde mit seiner Schwester in einem Karton zwischen Müllcontainern  gefunden und kam in ein spanisches Tierheim. Er kam nach Deutschland, doch die Besitzer kamen nicht mit ihm klar.
So nahmen wir Pauli 2016 auf unserem Hof auf. Er ist ein sehr ängstlicher, unsicher Hund, doch mit viel Geduld konnten wir Vertrauen zu ihm aufbauen

                                                       und er kann seine Streicheleinheiten geniessen.

                        

                                                                                            Meine Patin ist: Kathrin Gutsche

          Senda geb. am 01.06.2011 in Spanien, sie ist ein Mix Dobermann/ SH/Labrador?

          Senda hat ihr ganzes leben im Tierheim verbracht, durch den Tierschutz                             kam sie nach Deutschland und seit 2017 hat sie ihren    

          Platz auf unserem Hof gefunden.

          Sie ist sehr agil, verschmust und freut sich über jede Art von Zuneigung.

          Leider benötigt Senda Medikamente auf Grund einer Leishmaniose.

 

                                                    Meine Patin ist: Silvia Wasmund

          Dobby/Dandy , Jack Russel-Beagel-Mix, ist unser Neuzugang

           Seine Vorbesitzer misshandelten ihn, er kam ins Tierheim, doch leider fand                   sich kein neues zu Hause für ihn.

           Dandy hat eine Getreideallergie und muß gebarft werden.

           Er ist ein netter quirliger Kerl der sich nun bei uns auf dem Hof einlebt.

                                                                  

                                                    Ich bin noch auf Patensuche

        Elli 7 Jahre  Labrador, lebte seit fast 5 Jahren im Tierheim.

        Vorher war sie wohl bei Menschen, die im Auto lebten und was da passiert ist  

        wissen wir nicht.

        Elli war schon mehrfach vermittelt, aber nach ein paar Tagen wurde sie immer                 zurück ins Heim  gebracht, weil sie jemanden gebiss

        Elli verträgt sich mit anderen Hunden, Katzen  und hört sehr gut.

         Sie hat auch schon Leben gerettet und einem anderen Hund Blut gespendet.

         Frau Lenz vom Tierschutzverein Demmin hat uns Elli anvertraut und nun  

         darf sie bei uns auf dem Hof leben. Sie gewöhnt sich sehr gut ein und ist                                                                                               so eine liebenswerte Hundeseele.

                                                                                                 Meine Paten sind: Tina Jürgens

                                                                                                                                  Katrin von Koß

                                                  

 Maiky geb. am 14 .05 .2009 in Deutschland 

 Seine Besitzerin musste ihn aufgrund eines Umzuges abgeben. 

 

                                            Mein Patin ist:  Lea Miederer

 

 

 

Mirkowitch geb. Mai 2013 in Deutschland

Er ist uns zugelaufen und da wir seine Besitzer nicht ausfindig machen konnten, nahmen wir ihn bei uns auf.

Hier hat er jetzt sein entgültiges Zuhause. 

 

                                           Meine Patin ist: Heike Bockelmann

                           

 

                     Mienzi ist 15 Jahre. Sie kam mit einem Wohnortwechsel nicht zurecht.

                                     Nun lebt Mienzi bei uns und geniest ihr Katzenzimmer.

                                       

                                                            Ich bin noch auf Patensuche                                                                                               

 

                                                         

          Kalli geb. Mai 2017

          Aufgrund seiner Taubheit war er in seiner Familie ungewollt.

          Die Nachbarn haben ihn vor dem Tod gerettet, konnten ihn jedoch wegen

          einer Allergie nicht behalten. Er fand seinen Weg zu uns und wir lieben ihn

          wie er ist, unser tauber, verspielter, kuscheliger Kater.

 

                                                      Ich bin noch auf Patensuche

 

                                       

 

                                            Zwergkaninchen

Frühjahr 2018 musste ein Naturerlebnispark in unserer Nähe schließen.

Wir nahmen Lissy (Löwchen) und Angel ( Engelchen)   bei uns auf dem Hof auf.

Angel war in einem sehr schlechten Zustand, aber sie hat es geschafft und ist ein fröhliches Häschen.

 

                                             Die Patin von Lissy ist: Kerstin Janzen

                                             Die Patin vom Engelchen/Angel  ist Andrea Derbal

 

                                    

 

  Leo und Klopfer

                                             beide sind noch auf Patensuche

                                    

Schaut und staunt unser neues großes Hasenhaus mit großem     Aussengehege ist fertig. Danke Bruno, Frank, Justus und den Bauhelfern vom Katzenparadies Neustrelitz.

 

 

 

                                          

                                    

                                                                                  Ziegen

Ein Naturerlebsipark musste seine Pforten schliessen.

Durch eine Spendenaktion konnten wir ihnen ein Gehege und einen Stall, bei uns auf dem Hof, bauen.

Jacqueline lebt seit Feburar 2018 bei uns.

Mit ihren derzeit 3 Jahren, hat sie auf unserem Hof einen Endplatz gefunden. 

 

                                                 Ich habe noch keinen Paten

Maya und ihr Lamm Flöckchen teilen sich, seit Febura 2018, ihren Stall mit Jaqueline. Auch diese beiden Meckertanten werden ihren Platz nicht ohne weiteres wieder hergeben.

 

 

                                                  Flöckchens Patin ist: Manuela Jeschke

                                                  Maya ist noch auf der Suche nach einem Paten

 

                                                           Mini Mix Schweine

Max und Moritz sind 2014 in Deutschland geboren. Wir haben sie als Ferkel zu uns geholt.

Die beiden kamen aus schlechter Haltung. Es gab keinen geschlossenen Stall und nicht ausreichend Stroh, um sich bei niedrigen Temperaturen zu wärmen.

Auch sie haben bei uns ihren Endplatz gefunden.

 

                                                                                           Die Patin von Max ist: Ines Lange

                                                                                           Die Patin von Moritz ist: Susanne Rimbach